Einspringen? Was bekomme ich dafür?

Zugriffe: 355

Probier es doch mal aus: Die Leitung spricht Dich an, weil sich jemand krank gemeldet hat. 
Oder: Du hast frei und das Telefon klingelt. Es wird gewünscht, dass Du einspringst.
(Zur Erinnerung: Das muss man nicht.)

KollegInnen berichten uns, dass sie einfach mal gefragt haben, was sie denn dafür bekämen, aus dem Frei zum Dienst zu kommen. Und siehe da- früher undenkbar- heutzutage geht da was!

Die Angaben schwanken zwischen 30, 50 oder gar 80 Euro, die zugesagt wurden, wenn man dem Arbeitgeber wieder einmal und wie so oft aus der Patsche hilft.